TRX – Suspension Training:

Ursprünglich bei den Navy SEAL’s angewandt, fördert das Training am TRX gleichzeitig Stärke, Gleichgewicht, Beweglichkeit und Rumpfstabilität.

Es erfordert den Einsatz des TRX Suspension Trainers – einem spielend leicht tragbaren Trainingsgerät, das die Schwerkraft und Ihr eigenes Körpergewicht einsetzt, um hunderte von Übungen durchführen zu können.

 

 

TRX – RIP Training:

Beim Training mit dem TRX Rip Trainer wird bei jeder Übung permanent eine Grundspannung aufrechterhalten, die die Tiefenmuskulatur stärkt und die Rumpfmuskulatur automatisch mittrainiert. Das erreicht man mit einem herkömmlichen Gerätetraining nicht. Da der Rip Trainer durch den Widerstand des Gummibandes ständig in Bewegung ist, werden auch die kleinen gelenknahen Muskeln aktiviert. Durch diese “Instabilität” kommt es zu einem wesentlich höheren Trainingsreiz.

 

Aerobbi Kontakt